Wenn‘s drauf ankommt, was auf die Haut kommt...

...dann helfen Ihnen unsere Produkte weiter.

Bereits ab dem 30. Lebensjahr verschlechtert sich die Fähigkeit der Haut, Wasser zu speichern. Sie neigt insbesondere an den Extremitäten zu Austrocknung und Schuppenbildung, wird immer dünner und pergamentartiger und fängt nicht selten an zu jucken. Häufiges Kratzen führt zu kleinen Hautrissen, die sich rasch entzünden. Bakterien- und Pilzinfektionen sind die leidigen Folgen. Wenn nun noch Bettlägerigkeit oder Inkontinenz, Allergien, Neurodermitis oder ein Diabetes die Haut zusätzlich belasten, ist die Wahl der richtigen Hautpflegeprodukte von entscheidender Bedeutung.

Hier können Ihnen unsere Produkte helfen. Sie wurden speziell für diese problematischen Hautverhältnisse entwickelt. Mit wertvollen, natürlichen Inhaltsstoffen pflegen und schützen sie die Haut, sorgen für ein angenehmes Hautgefühl und eine gepflegte äußere Erscheinung. Selbstverständlich sind alle Produkte untereinander kompatibel. Sie sind frei von Konservierungs-, Farb- und überwiegend auch von Duftstoffen.

 

PC 30® V

Wenn der Druck zu groß wird und ein Dekubitus droht!

» weiterlesen

PC 30® Pflegecreme

Wenn reichhaltige Pflege aus W/O Basis gefragt ist!

» weiterlesen

» Diese Seite drucken